Psychomotorik

Denn es gibt keine Handlung ohne Grund, und das was ein Kind spontan tut, entspricht immer seinen tiefen Motivationen. An uns liegt es, zu verstehen.

Wir stellen den Kindern verschiedene Aufbauten und Materialen zur Verfügung, die zum Klettern, Springen, Schaukeln, Bauen, erlebnisreichen und fantasievollen Spielen anregen.

Die Kinder haben dabei die Möglichkeit, eigene Ideen, Wünsche und Themen einzubringen, bei deren Umsetzung wir sie begleiten und unterstützen. Orientierung und Halt bieten zudem die feste Gruppenzusammensetzung und die klare Struktur des Stundenablaufs: Ankommen (Anfangskreis und Begrüßung), Anfangsspiel, freies Spiel und zum Schluss Ruhe und Entspannung.

Wir beobachten die Kinder regelmäßig in ihrem Spiel, um ihre Themen und Bedürfnisse herauszufinden und um Schwierigkeiten und Ängste zu erkennen, damit wir sie auf ihrem weiteren Weg begleiten können. Regelmäßige Elterngespräche runden das Bild ab und helfen uns dabei, die Kinder in ihrem Verhalten und ihren Äußerungen zu verstehen.

Kontakt:
Hauke Kubiack unter 0159-03010482 oder psychomotorik@tv-dieburg.de

 

Bild 3

 

 

 

.